Das Geoinformationszentrum (GIS) der Stadt Luzern bietet als Kompetenzzentrum im Bereich Geoinformation ein breit gefächertes Dienstleistungsangebot für die Verwaltung, Werkbetreiber und Private an. Werden Sie Teil im Geoinformationszentrum und ergänzen Sie unser Team in der Bau- und Ingenieurvermessung. Zur Verstärkung suchen wir nach Vereinbarung einen/eine

Geomatiktechniker/in / Geomatiker/in

80-100%

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
Sie übernehmen Verantwortung in den Bereichen Baukontrolle, Geländeaufnahmen, Punktwolkenauswertungen mit rmDATA, Trimble Business Center und AutoCAD, Erfassung von Werkinformationen und abwechslungsreiche Aufträge in der Ingenieur- und Bauvermessung. Idealerweise haben Sie zudem Erfahrung mit ArcGIS und Geonis.

Ihr Profil:
Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Geomatikerin oder Geomatiker oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie sind eine flexible und zielstrebige Person mit fundiertem Fachwissen und bieten Erfahrung in den oben aufgeführten Fachgebieten. Selbstständigkeit sowie genaues Arbeiten sind für Sie von hoher Bedeutung. Durch Ihre offene und kommunikative Art stellen Sie eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Kunden und dem Team sicher.

Wir bieten verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Herausforderungen, fortschrittliche Arbeitsbedingungen, berufliche Weiterentwicklung, ein kollegiales Umfeld und eine moderne Infrastruktur.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Roland Theiler, Leiter Vermessungen, Tel.041 208 74 22.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis am 20. Januar 2020 online oder per Post an:
Stadt Luzern, Personal, Referenz-Nr.: 1170675, Hirschengraben 17, 6002 Luzern.