Das Steueramt der Stadt Luzern erfüllt mit rund 55 Mitarbeitenden Aufgaben, die rund um die Steuern anfallen. Der Bereich Steuerbezug des Steueramtes ist als Bezugsbehörde insbesondere für das Debitorenmanagement zuständig.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung einen/eine

Sachbearbeiter/in Steuerbezug

Pensum 80-90%

Sie sind innerhalb eines kleinen Teams für vorrechtliche Inkassoarbeiten zuständig. Sie berechnen und verhandeln Ratenzahlungspläne, kontrollieren Verjährungstatbestände, entscheiden betreibungsrechtliche Massnahmen und stehen dabei in schriftlichem und mündlichem Kontakt mit Steuerkunden und Vertretern. Weitere Aufgaben runden diese vielseitige Funktion ab.

Sie verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung und praktische Erfahrung in den Bereichen Steuern und/oder Inkasso. Eine fachbezogene Weiterbildung in diesen Bereichen rundet Ihr Profil ab oder Sie sind bereit, sich entsprechend weiterzubilden.

Sie zeichnen sich durch eine selbstständige Arbeitsweise und rasche Auffassungsgabe aus. Sie denken prozessorientiert und nehmen komplexe Aufgaben als spannende Herausforderung an. Auch unter hohem Arbeitsdruck arbeiten Sie speditiv und genau.

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz im Herzen von Luzern mit fortschrittlichen Anstellungskonditionen, eine fundierte Einarbeitung und ein kollegiales Umfeld. Auf Flexibilität und die Ermöglichung einer ausgewogenen «Life-Balance» legen wir grossen Wert. Eine spätere Veränderung des Arbeitspensums und die Möglichkeit von Homeoffice sind gegeben.

Die Stelle ist der Richtfunktion «Kaufmännische/r Fachbearbeiter/in 1, Lohnklassen 9-11» zugeordnet.
Die genaue Lohnhöhe richtet sich nach Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung. Im Verlauf des Auswahlverfahrens werden wir Ihren Lohn aufgrund unserer Lohnrichtlinien festlegen. Angaben zu den Richtfunktionen und Lohnklassen finden Sie hier.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Simon Della Chiara, Leiter Steuerbezug, Tel. 041 208 84 91, bzw. Frau Irma Zemp, Teamleiterin vorrechtl. Steuerbezug und -buchhaltung, Tel. 041 208 84 71.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 30. Oktober 2020 online oder per Post an:
Stadt Luzern, Personal, Referenz-Nr.: 1340915 Hirschengraben 17, 6002 Luzern.