Die Sozialen Dienste beraten die Einwohnerinnen und Einwohner bei sozialen, finanziellen und gesundheitlichen Fragestellungen. Im Bereich Existenzsicherung stellt das Team Intake den Zugang zur Sozialhilfe für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen sicher. Unterstützen Sie uns dabei!

Wir suchen per 1. Januar 2022 einen/eine

Sozialarbeiter/in Intake

80%

Ihre Aufgaben
• Prüfen des Anspruchs auf wirtschaftliche Sozialhilfe von Einzelpersonen und Familien im Rahmen der gesetzlichen Sozialhilfe
• Unterstützung Ihrer Klientinnen und Klienten bei den ersten Schritten zur beruflichen und sozialen Integration
• Zusammenarbeit mit internen und externen Fachstellen, Sozialversicherungen und Behörden

Anforderungsprofil
• Hochschulabschluss in Sozialer Arbeit oder eine gleichwertige Ausbildung
• Erfahrung/Affinität im Umgang mit Finanzthemen und administrative Kompetenzen
• Strukturierte/effiziente Arbeitsweise, rasche Auffassungsgabe und Entscheidungsfreudigkeit

Die Stelle ist der Richtfunktion «Sozialpädagog/in, Sozialarbeiter/in, Soziokulturelle/r Animator/in 2, Lohnklassen 12-14» zugeordnet.
Die genaue Lohnhöhe richtet sich nach Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung. Im Verlauf des Auswahlverfahrens werden wir Ihren Lohn aufgrund unserer Lohnrichtlinien festlegen. Angaben zu den Richtfunktionen und Lohnklassen finden Sie hier.

Wir bieten Ihnen eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit und familienfreundliche Anstellungsbedingungen. Sie finden bei uns ein konstruktives, kollegiales Arbeitsumfeld mit fortschrittlichen Sozialleistungen sowie die Chance, sich für eine lebenswerte und attraktive Stadt Luzern zu engagieren.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Britta Dehnhardt, Ressortleiterin Intake Sozialhilfe, Tel. 041 208 78 12 ab 2. September 2021.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann erwarten wir gerne Ihre vollständige Onlinebewerbung.